Suche

Close

Kontakt

Hallo

Das ändert sich
für Händler im Jahr 2018

Umstellungen zum Jahreswechsel

Sind sie bereits darauf vorbereitet in der ersten Januarwoche mehrfach das Datum falsch zu schreiben und sich dann darüber zu ärgern, dass das 2018 zumindest in Ihrem Kopf nicht so schnell angekommen ist, wie es kalendarisch der Fall ist? Keine Angst, es geht uns allen so. Für Onlinehändler ist es aber dennoch wichtig ab dem ersten Januar 2018 hellwach zu sein. Denn pünktlich zum Zahlenwechsel am Kalender kommen auch einige neue Gesetze und Verordnungen auf Sie zu. Wir haben für Sie einen kleinen Überblick über das kommende Jahr zusammengestellt.


Ab 2018

Verschärfte Prüfungen zum Verpackungsgesetz
Weitere Informationen finden Sie hier

1. Januar 2018

Reform des Kaufrechts tritt in Kraft
Weitere Informationen finden Sie hier

13. Januar 2018

Aufschläge für Überweisungen, Mastercard und Mastercard verboten
Weitere Informationen finden Sie hier

Voraussichtlich Februar 2018

Produktbild-Zwangslizenzierung bei eBay
Weitere Informationen finden Sie hier

21. April 2018

Auswirkungen der EU-Verordnung über persönliche Schutzausrüstung auf Online-Händler
Weitere Informationen finden Sie hier

Ab Mai 2018

Rolle des Datenschutzbeauftragten unter der EU-Datenschutz-Grundverordnung
Weitere Informationen finden Sie hier

25. Mai 2018

Datenschutzgrundverordnung DSVGO
Weitere Informationen finden Sie hier

Ab August 2018

Das neue ElektroG
Weitere Informationen finden Sie hier

1. September 2018

Verbot des Inverkehrbringens ineffizienter Halogenlampen
Weitere Informationen finden Sie hier

In Kooperation mit It-Recht-Kanzlei.de

Veröffentlicht am: 08.12.2017
Von Wolfgang Holzhauser